stark + mutig
Schlossmuseum Jever
Durch Raum und Zeit

In Friesland und der Wesermarsch:

Vorgestellt werden Persönlichkeiten von außergewöhnlichem Charakter aus der bewegten Vergangenheit Frieslands und der Wesermarsch. Einfach Reinklicken, Auswählen und Kennenlernen: Es sind Studierende und Schüler die multimedial einladen, die besonderen Lebensumstände dieser ganz unterschiedlichen mutigen und starken Menschen aus der Nähe und aus dem Hier und Jetzt zu betrachten.

Deichkultur

Deichkultour:

Bei „Deichkultour“ stehen junge Leute aus dem Studiengang Medienwirtschaft und Journalismus der Jade Hochschule vor der Kamera und am Mikrofon. Sie schlagen eigene digitale Wege ein. Sie berichten aus ihrer Sicht über das, was ihr Interesse weckt. Und sie stellen ihre Kulturfundstücke Gleichaltrigen und Interessierten vor. Im Auftrag des KulturNetzes Jadebusen stellen die Studierenden in Hörfunk- und Filmbeiträgen ihre Museumsgeschichten, ihre Streifzüge durch Friesland und die Wesermarsch, vor.

starke Frauen - mutige Mädchen

Starke Frauen – mutige Mädchen:

Was ist besser als auszuprobieren, um wirklich zu verstehen? Fast ein ganzes Jahr lang war ein Team aus Mädchen und Frauen im Schlossmuseum Jever unterwegs. Mit Künstlerinnen und Wissenschaftlerinnen sind sie in historische Gewänder geschlüpft, haben einmal Prinzessin sein geprobt und sind zur Schmiedin ihres eigenen Schmuckstückes geworden. Das Schloss kennen sie deshalb auch heute noch „auswendig“ und sind inzwischen fest in unserem Team mit dabei.

Ein Portal zu den Geschichten aus vergangenen Welten

Wissen aus und über die Region für Studierende, Schüler, Lehrkräfte mit Bildungs- und Vermittlungsprojekten Schloss Jever

STARK+MUTIG ist eine Bildungs- und Lernplattform für Friesland und die Wesermarsch. Hier dreht sich alles um den Reiz, auf den Spuren der Vergangenheit unterwegs zu sein. Alte Gebäude, wiederentdeckte Fotografien, großformatige Gemälde und überraschende, museale Bestände sind der ultimative Einstieg in die Geschichten hinter der Geschichte.

Mit verschiedenen Projektangeboten wenden wir uns gezielt an Studierende, Schulklassen und Lehrkräfte, die ihre Region auf unkonventionelle Weise erforschen wollen.

Kulturlandschaften fotografisch festhalten, außergewöhnlichen Lebenswegen folgen, Menschen zu Wort kommen lassen, die etwas zu erzählen haben. Das für sie Besondere könne Gruppen mit den unterschiedlichsten Hintergründen und Interessenlagen aufdecken, dokumentieren und hier bei STARK+MUTIG einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

Reinschauen und zuhören:
Die Projektangebote sind Schulunterricht und Studium begleitend konzipiert. Für Interessierte ist Wissen aus Geschichte, Kunstgeschichte, Ethik und Religion abrufbar. Es werden Einblicke in die redaktionelle journalistische Kulturarbeit junger Menschen gezeigt.

Reinschauen, zuhören und mitmachen:
Unsere Projektplattformen sind als „Eintrittsportale in die Geschichte vergangener Welten“ angelegt. Sie laden zur aktiven Mitgestaltung ein. Einige eignen sich besonders für weiterführende Schulklassen, Fachoberschulen und Realschulen. Andere sind für Studierende und Berufseinsteiger im Kultursektor interessant. Und wiederum andere, … ach was, einfach reinklicken und kennenlernen.